About us

Menschen, Ideen und Ressourcen zwischen Hamburg und Berlin

Am 11. August 2005 als Arbeitsgemeinschaft gegründet, sind heute über 30 Unternehmen und 5 Kommunen im Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock/Dosse e.V. (WADWD) vereint. Wirtschaft und Politik arbeiten hier gemeinsam an einer Vision: eine starke Region mit prosperierender Wirtschaft, kultureller Vielfalt und touristischem Potential zu entwickeln und weiter zu stärken – getreu dem Motto „Leben, arbeiten und investieren, wo andere Urlaub machen”.

Viel konnte in den vergangenen 10 Jahren schon erreicht werden. Eine Reihe größerer Industriebetriebe siedelte sich an, expandierte weiter und beliefert heute Märkte auf der ganzen Welt. Die Region verfügt über eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur, sehr gut erschlossene Gewerbegebiete, innovative Schulen und Bildungseinrichtungen, kreative Künstler und Kulturstätten sowie einen hohen Erholungswert. Und – last not least – stimmen für eine Ansiedlung auch die Fördermöglichkeiten durch EU, Bund und Land.

Diese Entwicklung zu verstärken, ist das Ziel der Arbeit des WADWD. Kern der Aktivitäten sind dabei das Fachkräftemanagement, die Etablierung als Logistikdrehscheibe und das Standortmarketing. Dazu gehört im Einzelnen:

Fachkräftemanagement

  • Präsenzstelle der Fachhochschule Brandenburg
  • Erhaltung der Schulstandorte
  • Weiterbildungsangebote der Bildungsgesellschaft mbH Pritzwalk
  • „Prignitzer Nachwuchspool”
  • Messe für Ausbildung und Studium „jobstart”
  • Einrichtung eines Fachkräftepools
  • Sensibilisierung der Unternehmen für ein Gesundheitsmanagementsystem

Logistik

  • Etablierung des Standortes als Logistikdrehscheibe im Hafenhinterlandverkehr
  • Etablierung des HUB 53/12o auf dem Skandinavien-Adria-Korridor
  • Ausbau und Etablierung der Bahnstrecke Neustadt/Dosse – Güstrow als Bypassstrecke mit Pritzwalk als Knotenpunkt
  • weiterer Ausbau der B 189 als wichtige West-Ost-Achse
  • Mitarbeit im Logistiknetz Berlin-Brandenburg

Standortmarketing

  • Knüpfung von Netzwerken
  • Teilnahme an und Auftritte auf geeigneten Veranstaltungen und Messen
  • Herstellung und Verbreitung von Imagebroschüren und -filmen
  • Pflege des Internetauftritts
  • Teilnahmen an Wettbewerben
  • Unterstützung bei Ansiedlungsvorhaben